Zurück

viastore SYSTEMS modernisiert Logistikzentrum von B. Braun in Spanien

Pharma- und Medizinbedarfs-Unternehmen wappnet sich für die Zukunft

12.08.2015

Logistikzentrum B. Braun, Spanien
Das hochautomatisierte Logistikzentrum von B. Braun dient sowohl der Lagerung und Kommissionierung ganzer Paletten als auch von Kartons und Einzelstücken. Bild: viastore

Das internationale Pharma- und Medizinbedarfs-Unternehmen B. Braun hat vor Kurzem südwestlich von Barcelona ein automatisches Logistikzentrum eines Drittanbieters erworben. Für dessen Modernisierung setzt B. Braun auf viastore Spanien. Ziel ist, die Logistikanlage an die Prozesse und an die sicherheitstechnischen Anforderungen B. Brauns anzupassen. Grundlage hierfür ist eine neue Warehouse Management Software (WMS), eine neue Steuerung sowie die Verbesserung der Arbeitsplatz-Ergonomie.

B. Braun investiert in den Ausbau seiner Produktionskapazitäten und in die Automatisierung der Prozesse: Für die Auslieferung seiner Waren hat das Unternehmen ein modernes Lager in Santa Oliva bei Barcelona erworben, das auch für zukünftige Produktionsmengen ausgelegt ist. B. Braun verspricht sich davon weitere Effizienzsteigerung und Kosteneinsparungen.

Das Logistikzentrum, das für die Lagerung und Kommissionierung ganzer Paletten sowie von Kartons und Einzelstücken konzipiert ist, verfügt bereits über einen hohen Automatisierungsgrad. Das Paletten-Hochregallager, angebunden mit einem zweigeschossigen Fördersystem, der Karton-Sorter, die Shuttle-Systeme sowie die Lagerlifte werden jetzt von der Warehouse Management Software viadat gesteuert, die direkt an das ERP angebunden ist.

Die Spezifikation des neuen WMS hat viastore in enger Zusammenarbeit mit B. Braun definiert, um es exakt auf die Anforderungen des Medizinbedarfs-Unternehmens abzustimmen. viadat ist ein Standard-WMS, das auch auf die besonderen Anforderungen der Pharmaindustrie ausgelegt ist und nach GAMP und IFS validiert und zertifiziert ist. Zudem hat viastore auch die Steuerungen der Fördertechnik modernisiert und an die hohen Sicherheitsstandards von B. Braun angepasst. Darüber hinaus wurde die Ergonomie der Kommissionier-Arbeitsplätze verbessert sowie neue Systeme wie Etikettier-Automaten und fahrerlose Transportsysteme integriert.

 

 

www.bbraun.es

Pressekontakt