Zurück

viastore veranstaltet Intralogistiktag bei KTR in Rheine

Erfolgreiches Retrofit live vor Ort erleben

23.08.2018

Beim viastore-Intralogistiktag Retrofit erfahren Betreiber von automatischen Lagersystemen, wie sie durch ein umfassendes Retrofit ihre Anlagen, Prozesse und Software-Systeme optimieren können.

Lieferfähigkeit und -treue sind entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit von Industrieunternehmen. Die Voraussetzung hierfür ist eine leistungsstarke Intralogistik. Sie ermöglicht niedrige Umlaufbestände, geringe Fehlerquoten, effiziente Prozesse in Logistik und Produktion und ist damit die Basis für Wachstum.

Wie Betreiber von automatischen Lagersystemen durch ein umfassendes Retrofit ihre Anlagen, Prozesse und Software-Systeme optimieren können und auf diese Weise bestmöglich für die Zukunft gewappnet sind, erfahren sie beim viastore-Intralogistiktag Retrofit am 29.11.2018 in Rheine. Die Veranstaltung richtet sich an Lager-, Logistik- und IT-Leiter sowie andere Entscheider in Industrieunternehmen. Sie lernen in Best-Practice-Vorträgen und Präsentationen maßgeschneiderte Modernisierungs-Konzepte kennen, die für maximale Verfügbarkeit sorgen und die Produktivität steigern. Dabei stehen unter anderem die Vorgehensweise und Erfolgsfaktoren bei der Einführung neuer Software im Fokus. Die Teilnehmer erhalten zudem die Möglichkeit, sich mit anderen Experten auszutauschen, ihr Netzwerk zu erweitern sowie das Logistikzentrum von KTR Systems exklusiv zu besichtigen. viastore hat das Lager des führenden Anbieters von Antriebstechnik kürzlich modernisiert und ihm auf diese Weise zu Wettbewerbsvorteilen verholfen.

Die Teilnahme am Event ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl allerdings begrenzt. Weitere Informationen, auch zu den Anmeldungsmöglichkeiten, gibt es unter www.viastore.de/retrofittag.